News

Was läuft rund um die Kolpingfamilie Bütschwil und in der Region?   Hier erfahren sie es.




Der Nikolaus besucht die Familien

05. bis 07. Dezember 2019

Es ist höchste Zeit, dass Nikolaus und Schmutzli sich auf den Weg machen. Sie sind in Bütschwil-Ganterschwil und Lütisburg am 5. bis 7. Dez. 2019 unterwegs. Sie freuen sich auf die Kinder mit ihren Familien und auf die Betagten im Seniorenzentrum Solino. Ihnen allen wünscht Nikolaus und Schmutzli eine frohe und unvergessliche Begegnung mit Überraschungen.


Eröffnung Adventshüsli

Samstag 30. November 2019 

Das Adventshüsli wird wieder Begegnungsort auf dem Kirchplatz von St.Kilian in Bütschwil. Am Sa. 30. November 2019 um 18.30 Uhr feiern wir Eucharistie mit Pfarrer Josef Manser zum 1. Adventssonntag. Dazu heissen wir alle herzlich willkommen. Im Anschluss an den Gottesdienst wird das 1. Fenster am Hüsli eröffnet. Die Kolpingfamilie freut sich und schenkt Punsch aus. Sie schenkt dadurch Zeit zu Kontakt und Begegnung und wünscht allen eine besinnliche und friedvolle Adventszeit. Der Start ins neue Jahr möge Licht und Freude bringen, ja die Vorfreude auf das Jubiläum 100 Jahre Kolpingfamilie Bütschwil beginnt bereits.

 

Regionaler Kolping Weltgebetstag 2019

20. Oktober 2019

Die Kolpingfamilie Flawil begrüsst Euch herzlich am Sonntag 20. Oktober 2019 zum regionalen Kolping Weltgebetstag der Region Ostschweiz.

Die Einladung kann heruntergeladen werden:


150 Jahre Kolping Dietfurt (D)

20. - 21. Juli 2019

Ende Juli hat uns die Kolpingsfamilie Dietfurt an der Altmühl DE zum 150 Jahr Jubiläum eingeladen. Die Kolpingsfamilie Bütschwil hat diese Gelegenheit wahrgenommen, der Kolpingsfamilie Dietfurt die Ehre zu erweisen.



Ferien mit Kolping Busreise ins Südtirol 

16. - 21 September 2019

..organisiert von Region Ostschweiz, Brigitte Reischmann
Anmeldefrist ist der 29. März

Alle Informationen zu dieser Busreise finden sie im folgenden Dokument:

Der Kolping Weltgebetstag

28. Oktober 2018


Gemeinsam mit den Kolpingfamilien der Region Ostschweiz feiern wir an einem Sonntag im Oktober einen Gottesdienst. Dieses Jahr am 28. Okt. 2018 hat die Kolpingfamilie Bütschwil dazu eingeladen. Ein Kolping-Landesverband wird jeweils vorgestellt, dieses Jahr war es Honduras in Mittelamerika. Siehe Bericht von Kolping Honduras. Mit der Dekoration vom Mesmer P. Stillhart «150 Jahre Kolping Schweiz» und mit vielen Kolpingfreunden erlebten wir einen eindrücklichen Gottesdienst mit Präses Josef Manser – ganz im Geiste von Kolping. Der Jodelgesang vom Jodelchor Bütschwil gab ein speziell feierliches Gepräge.

Das gemütliche Zusammensein im Rest. Schäfle rundete diesen Anlass ab.

Der Kolping-Weltgebetstag ist generell auf den 27. Okt. festgesetzt. Am 27. Okt. 1991 wurde Adolph Kolping von Papst Johannes Paul II in Rom selig gesprochen. Alle Kolpingfamilien bilden eine weltweite Gebetsgemeinschaft. In der Schweiz findet am 27. Okt. in der Institutskirche Baldegg ein Gottesdienst statt – am Besinnungs- und Gebetsort zum Gedenken an Adolph Kolping.
 

xgfdsfsdfsdf